Auftakt verschlafen

Der HTV3 nahm erst nach 5 Minuten aktiv am Spiel teil, da stand es schon 0:7 für den HC Hedos Elgersweier 3. (Bilder)

Damit hatten sich die Gäste ein Polster geschaffen, welches bis zum Ende ausreichte. Zur Halbzeit ein 8:17, ein Aufbäumen der HTV3 stand wohl nicht im Schlachtplan. Immerhin konnte der zweite Durchgang ausgeglichen mit 15:15 gestaltet werden. Ein Lichtblick, welchen man in die nächste Begegnung am 13.10.2018 um 16:00 Uhr in die HTV Arena mitnehmen sollte.