Warum beim HTV Meißenheim?

Julius Emrich geht in Meißenheim von der Handballbühne, dort wo er am 13.02.1992 seine erste Spielberechtigung erhielt.


Der am 20.September 1985 in Lahr geborene Sohn von Armin und Ulrike Emrich wuchs in Schwanau-Allmannsweier auf. Wie seine drei Brüder krabbelte Julius in verschiedenen Hallen und verbrachte viel Zeit in den Mannschaftsbussen, in denen seine Eltern unterwegs waren. Vater Armin Emrich (Emma 4.0) selbst sehr erfolgreich in Sachen Handball, gab sein sportliches Talent an seine Söhne weiter. Nach den ersten Handball Schritten in Meißenheim, wechselte Julius Emrich (Emma 4.2) in die A-Jugend des TuS Schutterwald mit dem er 2002 Deutscher Vize-Meister wird. Der weitere Weg des Kreisläufers führte über den TV Willstätt, den TV Bittenfeld, die Stuttgarter Kickers, dem TV 1893 Neuhausen, dem Schweizer NLA-Verein Kadetten Schaffhausen, der SG BBM Bietigheim und dem SV Kornwestheim.

Der Diplom-Ingenieur für Fahrzeugtechnik feierte mit der SG Willstätt/Schutterwald den Aufstieg in die Oberliga Baden-Württemberg, wurde mit der Universität Stuttgart Deutscher Hochschulmeister und stieg mit dem TV 1893 Neuhausen in die 2. Bundesliga auf. Mit den Kadetten Schaffhausen räumte Julius eigentlich alles ab, was man landesweit gewinnen konnte.

Während seiner Karriere wurden zahlreiche Freundschaften geknüpft, welche im Kader von Emma & Friends am Samstag 29.06.2019 um 19:00 Uhr im Benefiz Abschiedsspiel zur Verfügung stellen. Gegner wird eine Auswahl von Top-Spielern sein.

Kader HTV & Friends

Florian Taafel, TGS Pforzheim, 3. Liga

Pascal Bührer, Eulen Ludwigshafen, 1. Bundesliga

Christian Dissinger, Vardar Skopje, Champions League Final 4 Teilnehmer

Felix Zipf, TuS Schutterwald, Meister Südbadenliga

Peter Strosack, TuS N-Lübbecke, 2. Bundesliga

Martin Geppert, SV Ohlsbach, Legende

Christian Hefter, SG Köndringen-Teningen, ebenfalls Legende

Jonathan Fischer, SG BBM Bietigheim, 1. Bundesliga

Chris Berchtenbreiter, TuS Ottenheim, breitester Spieler der Landesliga

Philipp Harter, Tus Schutterwald/HSG Konstanz, Jugendnationalspieler

 

Kader Emma & Friends

 TW Domenico Ebner Italienischer Nationalspieler und Bundesligaspieler TSV Hannover Burgdorf

LA Jonathan Scholz Bundesligaspieler Die Eulen Ludwigshafen

LA Oliver Schäfer Deutscher Fussballmeister und Allmeschwierer Legende 1. FC Kaiserslautern

RL Dominik Schmid Österreichischer Nationalspieler und Handballer des Jahres 2018 Alpla Hard

RL Robin Haller Bundesligaspieler SGBBM Bietigheim und Beachhandball-Schiedsrichterlegende

RM Peter Kukucka Slowakischer Ex-Nationalspieler, Slowakischer Meister, Schweizer Meister, Schweizer Pokalsieger, Bundesligaspieler und Europapokalsieger

RR Tim Dahlhaus 1. Liga Frankreich und Europapokalteilnehmer Aix-en-Provence

RR Fynn Beckmann Bundesligaspieler HSG Konstanz

RA Nikola Cvijetic Schweizer Ex-Nationalspieler, Schweizer Meister, Schweizer Pokalsieger Kadetten Schaffhausen und Missner Rasenhandball-Legende

KM Patrick Rentschler Bundesligaspieler und Kapitän SGBBM Bietigheim

KM Tom Heer Schweizer Nationalspieler, Schweizer Meister, Schweizer Pokalsieger und Kapitän BSV Bern

Trainer Ben Matschke Bundesligatrainer Die Eulen Friesenheim

Weitere kurzfristige Meldungen werden noch erwartet, die Spieler der Mannschaften können daher nicht abschließend genannt werden.